von EDAT Nardt das Kraftwerk Schwarze Pumpe

von EDAT Nardt das Kraftwerk Schwarze Pumpe für Privatpiloten ein Ausflugziel von vielen im Trend liegenden Ausflugszielen und Ausflugsideen, von jeden Flugplatz gibt es Ausflugziele zu entdecken
Kraftwerk Schwarze Pumpe
Internetwww.leag.de/de/geschaeftsfelder/kraftwerke/kraftwerk-schwarze-pumpe
InformationVon EDAT Nardt ist das moderne Braunkohlekraftwerk Schwarze Pumpe in der Nähe von Spremberg gut zu erreichen. Es verfügt über eine installierte Leistung von 1600 Megawatt und spielt eine wichtige Rolle in der Stromerzeugung der Region. Das Kraftwerk nutzt die Braunkohle als primären Brennstoff. Es umfasst mehrere Blöcke mit effizienten Dampferzeugern und Turbinen, die den Dampf in elektrische Energie umwandeln. Das Kraftwerk Schwarze Pumpe liefert zuverlässig Strom für Tausende von Haushalten und unterstützt die industrielle Entwicklung in der Region.
Koordinaten51.534143, 14.350872

Gefällt dir die Seite, so würde ich mich über eine Unterstützung hier freuen.


Information zum Überflugziel in der Nähe vom Flugplatz EDAT Nardt

Ein Überflugziel ist ein Ausflugziel, was sich aus dem Flugzeug angeschaut werden kann. Das vom Flugplatz EDAT Nardt aufgeführte Überflugziel ist ideal für einen Tagesausflug geeignet. Aussuchen, Fliegen und Anschauen. So kann sich jeder Privatpilot vorab über die Internetseite über das ausgesuchte Überflugziel informieren und entsprechende Informationen, wie die Lage mit Hilfe der Koordinaten, erhalten.

Vom Flugplatz EDAT Nardt, manchmal auch Airport EDAT Nardt genannt, können vom Privatpiloten verschiedene Überflugziele erreichet werden. Dabei ist das Überflugziel immer eine Sehenswürdigkeit. Auch können die Überflugziele auf den Weg zu einem anderen Flugplatz angesteuert werden. Die Zeit, welche bis zur Ankunft am Überflugziel benötigt wird, kann mit Hilfe der Karte ermittelt werden.

Das genannte Überflugziel ist nur ein Beispiel was angeflogen werden kann. So können alle Überflugziele, welche zum Beispiel vom Flugplatz EDAT Nardt zu erreichen sind, angezeigt werden. Es gibt viele weitere hunderte Überflugziele für den Privatpiloten zu entdecken. Dazu einfach auf der Karte die Umkreissuche nutzen.

Zuerst die Karte oben im Benutzermenü aufrufen. Anschließend im Feld „einen Ort angeben“ zum Beispiel den Flugplatz EDAT Nardt oder jeden anderen beliebigen Ort eintragen und dann die gewünschte Entfernung auswählen. Zum Abschluss der Suche das „Lupensymbol“ anklicken. Über das rechts neben der Lupe befindliche Feld kann die Auswahl weiter nach Überflugziele eingeschränkt werden. So können Überflugziele, Ausflugziele oder andere Flugplätze angezeigt werden.

Sie Suche kann ebenfalls super für den eigenen Heimatflugplatz genutzt werden. Dabei spielt es für die Suche keine Rolle, ob der Privatpiloten mit einen Ultraleichtflugzeuge, ein Motorflugzeug mit einer oder zwei Maschinen oder einen Gleitschirm bzw. Motorsegler fliegt. Durch die Entfernungsangabe kann jeder Pilot von seinen Ausgangsflugplatz z.B. EDAT Nardt selbst den Umkreis der Suche nach Überflugziele und damit die Flugzeit bestimmen.

Mit der Flugplatzkarte kann jeder Privatpilot schnell prüfen, ob das Überflugziel mit seinem Flugzeug zu erreichen und somit interessant ist. Wenn das der Fall ist, so steht einem trendigen Ausflug in die Umgebung, sowie zu den von uns angewählten Flugplatzes EDAT Nardt, nichts mehr entgegen. So ist es unter anderem möglich auf dem Weg zu einem ausgesuchten Zielflughafen unterwegs noch das eine oder andere Ausflugziel gleich mit anzusehen.

Auf der Seite mein-flugziel.de gibt es viele hunderte Ausflugziele und Überflugziele, welche von anderen Flugplätzen zu erreichen sind, zu entdecken. So kann der Pilot Restaurants, Museen, Gaststätten, Sehenswürdigkeiten, Erlebniswelten, Freizeitparks, Einkaufsstätten finden. Genauso erhält der Privatpilot Informationen zum Zelten, zum Panoramablick, zu Fahrradtouren, zu Stadtbesichtigungen usw.

Ebenfalls gibt es viele Informationen zu Ausflugziele. Ausflugziele sind besondere Ort, welche mit dem Flugzeug angeflogen werden können. Vom Flugplatz kann dann per Fuß, mit dem Fahrrad oder dem Auto interessant Stätten entdecken. So ist eine Landung auf einen fremden Platz nicht nur eine Landung, sondern es wird daraus ein Erlebnis. Es gibt immer wieder was Neues zu entdecken.

Viele Piloten stehen vor der eigenen Herausforderung für sich immer wieder ein neues Flugziel zu finden. Der Pilot kann zwar wiederholt von seinen Heimatflugplatz EDAT Nardt starten, ein paar Runden drehen und dann wieder landen. Auf Dauer wird das ein relativ langweiliger Ausflug bleiben. Mit einen richtigen Ausflugziel wird jeder Flug jederzeit wieder ein neues Erlebnis werden. Nicht nur für den Piloten, sondern genauso für die mitfliegenden Passagiere.

Dafür steht die Internetseite „mein-flugziel.de“. Finde dein Ausflugziel und entdecke wieder und wieder was Neues. Dabei spielt es keine Rolle, ob das Ausflugziel ein Restaurant, eine Gaststätte, ein Cafe, ein Museum, eine Stadtbesichtigung, ein Ausflug an den Strand oder in die Berge sein soll. Oder doch nur ein Überflugziel zu einer schönen und interessanten Sehenswürdigkeit. Auf mein-flugziel.de ist für jeden Privatpiloten das richtige Ausflugziel oder Überflugziel dabei.

Gibt es ein Ausflugziel oder Überflugziel, welches noch nicht auf der Seite mein-flugziel.de zu finden ist, so nutze gleich die Möglichkeit hier „Deinen Tipp für Piloten“ zu hinterlassen. Probiere es aus und sende deine Ausflugziele. Gerne nennen wir dich als Autor.


Gefällt dir die Seite, so würde ich mich über eine Unterstützung hier freuen.


Das könnte dich auch interessieren …